News

deluxe vario 1200X576 - News

12 / 2018 – 2 x GERMAN DESIGN AWARD 2019 FÜR HEIM+HAUS

Sowohl die Markise DELUXE Vario als auch das Dachflächenfenster mit Rolladen RENOROLL unseres langjährigen Kunden HEIM+HAUS gewinnen einen German Design Award Special 2019. Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, einer renommierten deutschen Marken- und Designinstanz. 1953 als Stiftung auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, unterstützt er die deutsche Wirtschaft dabei, Markenmehrwert durch Design zu erzielen.

 

Grow Certificate1200X576 2 - News

06 / 2018 – GROW – DESIGN LEADERSHIP CERTIFICATE

GROW ist eine international tätige Firma aus Holland für die Weiterbildung von Design Professionals (Produkt-, Grafik-, UI- und UX-Design). Alle Aspekte von Design Management und Design Leadership werden über 9 Monate mit fünf 2-Tages-Workshops, Skype-Tutorials und anspruchsvollen Assignments erarbeitet. Es findet statt in Kooperation mit dem VDID – Verband Deutscher Industrie Designer.

 

IF Awards Sick 2018 3 synapsisdesign - News

02 / 2018 – TRIPLE BEIM IF-AWARD 2018

Beim internationalen iF Award 2018 waren drei von Synapsis Design eingereichte Produkte erfolgreich: die Deluxe VARIO Markise von HEIM+HAUS sowie die Industriekamera RANGER3 und der Druckmarkensensor KTS Prime der SICK AG. Diese zählt zu den stärksten Anbietern weltweit in der Sicherheits- und Automatisierungstechnik. HEIM+HAUS ist der größte Produzent mit Direktvertrieb von Markisen und Terrassendächern in Deutschland, und dies war der erste iF-Award des Unternehmens.

 

2018 uebermorgen synapsisdesign - News

01 / 2018 – ÜBERMORGEN

ÜBERMORGEN ist der Name einer Vortragsreihe an der ABK – der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Professionelle Designer, überwiegend solche aus dem Alumni-Netzwerk berichten darin über ihre Erfahrungen im Berufsleben. Für die Studierenden bietet dies Orientierung und soll Ihnen den Start ins Berufsleben erleichtern. Da es an der ABK im Gegensatz zu vielen anderen Hochschulen keine vorgeschriebenen Studienpraktika gibt, sind diese Vorträge von besonderer Bedeutung.

 

innovationstreiber2 1200X576 - News

01/2018 – INNOVATIONSTREIBER INDUSTRIEDESIGN

Das DESIGN CENTER Baden-Württemberg hat unter diesem Namen eine Publikation herausgebracht, welche anhand ausgewählter Projekte die Design-Unternehmen des Landes vorstellt. Synapsis Design ist darin mit dem Chirurgie-Lasergerät LIMAX 120 vertreten, dessen Entwicklung für das Tuttlinger Unternehmen KLS Martin umfassend betreut wurde. Die Broschüre kann direkt beim Design Center bestellt werden unter www.design-center.de.

 

IF AwardSick2017 synapsisdesign - News

03 / 2017 – IF AWARD FÜR VISION2D 630

SICK hat dem LECTOR 630 eine ganze Serie weiterer Kamera-Produkte mit entsprechenden Software-Applikationen zugefügt. Diese lesen nicht mehr nur 2D-Codes aller Art bei hohen Laufgeschwindigkeiten, sondern können auch diverse andere Produktmerkmale erkennen und analysieren. Nach dem FOCUS Award 2016 konnte das Design auch die international besetzte Jury des iF-Award 2017 überzeugen.

 

Sick Lector synapsisdesign - News

06 / 2016 – LECTOR holt FOCUS

Beim diesjährigen FOCUS OPEN Wettbewerb hat der neue Codeleser LECTOR 630 der SICK AG eine Special Mention erhalten. QR- und DataMatrix-Codes bieten eine höhere Informationsdichte als die bislang üblichen Barcodes und werden extrem schnell und sicher verarbeitet.

 

Treibstoff VDID synapsisdesign - News

10 / 2015 – TREIBSTOFF

Der VDID veranstaltet seine Jahreskonferenz unter dem neuen Titel TREIBSTOFF an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart mit kompetenten Referenten aus dem ganzen Bundesgebiet. Inhaltlich geht es um die Themen Design Thinking, Virtual Reality im Design, Internationalisierung, Neues bei Design-Schutzrechten und um „Präsentieren wie Steve Jobs“.

 

Gehaltsreport synapsisdesign - News

05 / 2015 – HONORAR- UND GEHALTSREPORT DESIGN

Drei Berufsverbände aus Deutschland und Österreich haben über 4000 Kommunikations- und Industriedesigner zu Ihren Einkünften und Berufshintergünden befragt, und die Ergebnisse professionell auswerten lassen. Bei den Einnahmen besteht vielfach noch „Luft nach oben“, obwohl das Gros der Designer sich richtig in Ihrem Beruf fühlt. Im designreport 5|2015 erscheint hierzu ein Interview von Armin Scharf mit Frank Detering. Über VDID, BDG und designaustria ist der Report als PDF oder Druckexemplar zu beziehen.

 

Hekoumei Wave synapsisdesign - News

11 / 2014 – HEKOUMEI

Im November kommt das erste Produkt in die Geschäfte, das Synapsis Design nur für den asiatischen Markt entworfen hat. Die 0,3 Liter-Thermoskanne hat ein kluges Prinzip, um den Tee zuzubereiten. Nach dem Aufgiessen wird sie auf den Kopf gestellt, nach dem Ziehen wieder umgedreht und der Tee aus dem Sieb entnommen. Ideal zum Mitnehmen im Fahrzeug oder der Arbeitstasche.

 

Focus 2014 synapsisdesign - News

09 / 2014 – FOCUS OPEN 2014

Das RFID-Schreib-Lesegerät RFU620 der SICK AG erhielt einen FOCUS OPEN 2014 Special Mention bei der Auswahl des Design-Center Baden-Württemberg und war damit eines von 69 ausgezeichneten Produkten.

 

ProXWalker synapsisdesign - News

08 / 2014 – TCHIBO WALKINGGÜRTEL

Als Walkinggürtel ist der Pro-X-Walker derzeit auch bei Tchibo erhältlich als Bestandteil einer großen Kollektion von Walkingartikeln. Das Set ist ganz in Schwarz/Weiss gehalten bis auf einen leuchtend grünen Reissverschluss an der Gürteltasche.

 

claus rudolph - News

03 / 2013 – WIR SIND DER KREATIVE OSTEN

Unter diesem Motto bereitet die Galerie Z im Kulturpark Berg eine Ausstellung vor, welche Kreativschaffende aus Werbung, Kommunikation, Architektur, Design, Fotografie etc. im Stuttgarter Osten mit Fotos des Künstlers und Fotografen Claus Rudolph portraitiert. Die Vernissage zur Ausstellung ist am 14.06.2013 um 19 Uhr in der Galerie Z.

 

Design report2013 synapsisdesign - News

01 / 2013 GESUNDHEITSREFORM

Unter diesem Titel werden im Heft 01/2013 des Design Report 11 besonders erwähnenswerten Produktneuheiten der Düsseldorfer Branchenmesse MEDICA vorgestellt. Darunter findet sich auch der Chirurgielaser LIMAX 120 von KLS Martin der mit seinem kompakten und hoch integrierten Design die Behandlung von bisher inoperablen Organen gestattet.