VOSS TKM-OL

Die TKM-OL ist im eingefahrenen Zustand rundum geschlossen, wodurch Tuch und Mechanik optimal vor der Witterung geschützt sind. Die Beschränkung auf maximal 5 m Tuchbreite und 3 m Tiefe erlaubte die Gewichts- und Volumenreduktion aller Bauteile, Arme, Gelenke und Profilquerschnitte, so dass sie sehr kompakt ist und kostengünstig produziert werden kann. Durch die seitliche Lagerung kann die gleiche Konsole für die Wand- und Deckenmontage verwendet werden, und es ergibt sich ein überdurchschnittlich großer Bereich für die Neigungseinstellung. Die elementaren Formen geben dem Design der Olympian eine zeitlose Eleganz.

Projekt
Kasettenmarkise

Leistungen
Produktdesign, Prototyping, CAD-Daten für die Fertigung

Abmessungen
20 x 12 cm, L 2,5 – 5 m

Jahr
2001